Wikinger

Vorbereitungsgruppe (AG Projektwoche)

Am 01.04.2004 bildete sich eine Vorbereitungsgruppe zur Durchführung der Projektwoche

„Das Leben der Wikinger“ vom 27.09. bis 01.10.2004.

Zu den Mitgliedern dieser Arbeitsgruppe gehören Frau Todt, Frau Koop, Frau Wegener, Herr Starke, Herr Hoffmann (Schulelternbeirat), Herr Biermann (ehemaliger Schulleiter) und Herr Dr. Toman.
Um Rat und Tat zu erfragen wurden u.a. folgende Personen angesprochen: 
Frau Drews (Wikinger-Museum Haithabu), Herr Paulsen (Opium Skjord), Herr Nadler (Fischer am Holm), Frau Nielsky (Rektorin in Rendsburg).

SCHILF-Fortbildung
Im Rahmen der Vorbereitung für die Projektwoche nahm das Kollegium am 22.04.2004 an einer Fortbildungsveranstaltung im Wikinger-Museum Haithabu teil. Unter der kompetenten Leitung von Frau Drews, lernten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die neusten Forschungsergebnisse kennen und gewannen neue Erkenntnisse in Hinblick auf das Leben der Wikinger vor 1000 Jahren.

 

Holzmodell von Haithabu vor 1000 Jahren:

Das Holzmodell der Stadt Haithabu vor 1000 Jahren überreichte der Bürgermeister der Gemeinde Busdorf, Herr Feddersen im Rahmen des Kinderfestes am 14.05.2004 der Grundschule.


Dieses Modell erstellten Schülerinnen und Schüler einer 8. Hauptschulklasse in Kiel im Rahmen eines Geschichtsprojektes. 


Zu besichtigen ist dieser Nachbau der Stadt Haithabu in der Größe von 1 qm im Ausstellungsschrank der Schule.




Impressum